Abu Simbel

    Aus WISSEN-digital.de

    Felswand am westlichen Nilufer nördlich Wadi Halfa mit zwei altägyptischen Felsentempeln ("großer Tempel" und "kleiner Tempel"), die unter Pharao Ramses II. (1290 bis 1224 v.Chr.) erbaut wurden. An den Felswänden befinden sich kolossale Sitz- und Standfiguren des Königs und der Königin. Vor dem Überfluten durch den Assuanstausee wurden diese einzigartigen Kulturgüter bewahrt durch Abbau und Wiederaufbau an einer 64 m höheren Stelle (1964-68); von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Februar

    1873 In Deutschland wird das Münzgesetz eingeführt, das als einzige Währung die Mark gelten lässt.
    1943 In München werden die Mitglieder der Weißen Rose, die Geschwister Hans und Sophie Scholl sowie Christoph Probst, verhaftet und vom Volksgerichtshof zum Tod verurteilt.
    1965 Dem Italiener Walter Bonatti gelingt die Besteigung des Matterhorns über die Nordflanke, die "Direttissima".