Abu Bakr

    Aus WISSEN-digital.de

    Schwiegervater und Nachfolger Mohammeds; * 573 in Mekka, † 23. August 634 in Medina

    alias: Abu Bekr;

    Schwiegervater und Nachfolger Mohammeds, nach dessen Tod kam es zwischen Abu Bakr auf der einen Seite und Fatima und Ali Ibn Abu Talib auf der anderen zur Auseinandersetzung um die Nachfolge, der Islam spaltete sich in Sunniten (Anhänger Abu Bakrs) und Schiiten (Anhänger Fatimas und Alis).

    Abu Bakr wurde ab 632 erster Kalif; unter seiner Führung begannen die arabisch-islamischen Eroberungszüge.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. April

    1884 Die Regierung des Deutschen Reichs erklärt Damara- und Namakwaland, die spätere Kolonie Deutsch-Südwestafrika, zum deutschen Protektorat .
    1926 Deutschland und die UdSSR schließen einen Neutralitätspakt.
    1947 Die Moskauer Konferenz geht nach fast sieben Wochen zu Ende, ohne dass sich zwischen den Alliierten eine Einigung über den Friedensvertrag mit Deutschland und Österreich ergeben hätte.