Abu Bakr

    Aus WISSEN-digital.de

    Schwiegervater und Nachfolger Mohammeds; * 573 in Mekka, † 23. August 634 in Medina

    alias: Abu Bekr;

    Schwiegervater und Nachfolger Mohammeds, nach dessen Tod kam es zwischen Abu Bakr auf der einen Seite und Fatima und Ali Ibn Abu Talib auf der anderen zur Auseinandersetzung um die Nachfolge, der Islam spaltete sich in Sunniten (Anhänger Abu Bakrs) und Schiiten (Anhänger Fatimas und Alis).

    Abu Bakr wurde ab 632 erster Kalif; unter seiner Führung begannen die arabisch-islamischen Eroberungszüge.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 28. Februar

    1933 Nach dem Reichstagsbrand erlässt Reichspräsident Hindenburg die "Notverordnung zum Schutz von Volk und Staat", durch die alle Grundrechte der Verfassung aufgehoben werden.
    1986 Der schwedische Ministerpräsident Olof Palme wird von unbekannten Tätern in Stockholm auf offener Straße erschossen.
    1993 Die US-Luftwaffe startet den Abwurf von Hilfsgütern für die Bevölkerung in Ostbosnien.