Abu Bakr

Aus WISSEN-digital.de

Schwiegervater und Nachfolger Mohammeds; * 573 in Mekka, † 23. August 634 in Medina

alias: Abu Bekr;

Schwiegervater und Nachfolger Mohammeds, nach dessen Tod kam es zwischen Abu Bakr auf der einen Seite und Fatima und Ali Ibn Abu Talib auf der anderen zur Auseinandersetzung um die Nachfolge, der Islam spaltete sich in Sunniten (Anhänger Abu Bakrs) und Schiiten (Anhänger Fatimas und Alis).

Abu Bakr wurde ab 632 erster Kalif; unter seiner Führung begannen die arabisch-islamischen Eroberungszüge.


Drama, Drama ...

Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
Jetzt quizzen!

[Bearbeiten] KALENDERBLATT - 4. Dezember

1154 Der englische Kardinal Nicholas Breakspeare wird zum Papst Hadrian IV. gekrönt.
1948 Nachdem im April über 1 000 Studenten für ihre Gründung demonstriert haben, wird die Freie Universität Berlin im Westteil der Stadt gegründet.
1976 Der Staatspräsident der Zentralafrikanischen Republik, Jean Bedel Bokassa, lässt sich zum Kaiser ausrufen.