Abstimmung (Politik)

    Aus WISSEN-digital.de

    Feststellung der Mehrheitsmeinung von Personengruppen durch Akklamation, Stimmzettelabgabe (geheime Abstimmung), Handheben. Die bundesrepublikanischen Landesverfassungen ermöglichen Abstimmungen größeren Umfangs, wie Volksbegehren. Regelungen zu Abstimmungsverfahren finden sich in Geschäftsordnungen, Gesetzen usw.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Januar

    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.