Absolute Monarchie

Aus WISSEN-digital.de

Regierungsform des Absolutismus, die im 15. und 16. Jh. die ständische Monarchie ablöste; rechtlich uneingeschränkte, grundsätzlich erbliche Herrschaft eines Einzelnen als Staatsoberhaupt. Der Machtmissbrauch durch die absoluten Monarchen und die Unzufriedenheit des Bürgertums führten zu den Revolutionen in England (1688) und Frankreich (1789).


Das große Tier-Quiz

Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
Jetzt quizzen!

[Bearbeiten] KALENDERBLATT - 6. Dezember

1882 Carl Millöckers Operette "Der Bettelstudent" wird in Wien uraufgeführt.
1882 Die deutsche Kolonialbewegung schafft sich mit der Gründung des "Deutschen Kolonialvereins" ein zentrales Organ.
1890 Die Oper "Die Trojaner. Erster Teil – Die Einnahme von Troja" von Hector Berlioz wird in Karlsruhe in der deutschen Fassung uraufgeführt.