Absence

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch "Abwesenheit")

    zerebrales Anfallsleiden (Epilepsie); mit kurzdauernder Bewusstseinstrübung, oft nur von Sekundendauer. Die Kranken halten unvermittelt in ihrer jeweiligen Tätigkeit inne, reagieren nicht auf Ansprache und erinnern sich hinterher in der Regel nicht an diese Bewusstseinsunterbrechungen. Obwohl die Symptome nicht schwer zu sein scheinen, muss diese Anfallsart behandelt werden, da sonst längerfristig Schäden im Gehirn auftreten können.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.