Absence

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch "Abwesenheit")

    zerebrales Anfallsleiden (Epilepsie); mit kurzdauernder Bewusstseinstrübung, oft nur von Sekundendauer. Die Kranken halten unvermittelt in ihrer jeweiligen Tätigkeit inne, reagieren nicht auf Ansprache und erinnern sich hinterher in der Regel nicht an diese Bewusstseinsunterbrechungen. Obwohl die Symptome nicht schwer zu sein scheinen, muss diese Anfallsart behandelt werden, da sonst längerfristig Schäden im Gehirn auftreten können.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 28. März

    1939 Franco gewinnt den spanischen Bürgerkrieg mit der Unterwerfung Madrids.
    1962 Die DDR verabschiedet ihr eigenes Zollgesetz.
    1979 Reaktorunfall im amerikanischen Harrisburg, der die Gefahr einer riesigen Verseuchung des Umlands heraufbeschwört.