Abraham "Bram" Stoker

    Aus WISSEN-digital.de

    irischer Schriftsteller; * 8. November 1847 in Clontarf bei Dublin, † 20. April 1912 in London

    Stoker arbeitete zunächst als Staatsbeamter und Theaterkritiker. 1876 verließ er Irland, um Sekretär des Schauspielers Henry Irving zu werden. Ein Welterfolg war Stokers Vampirroman "Dracula" (1897), der zu zahlreichen literarischen Nachahmungen und Verfilmungen anregte. Die anderen Romane Stokers sind heute weitgehend vergessen.

    Werke: "Der Schlangenpass" (1889) u.a.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Februar

    1905 Gründung des Rotary Clubs.
    1918 Gründung der sowjetischen Roten Armee.
    303 Kaiser Diokletian erlässt ein Edikt zur Christenverfolgung.