Abnahme

    Aus WISSEN-digital.de

    im Baurecht (Bauabnahme) das Prüfen von genehmigungspflichtigen (Baugenehmigung) baulichen Anlagen auf Einhaltung der Gütevorschriften.

    Im Zivilrecht die Entgegennahme der Leistung durch den Gläubiger aufgrund eines Kauf- oder Werkvertrages.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 30. April

    1849 Preußens König Friedrich Wilhelm IV. lehnt die von der Nationalversammlung ausgearbeitete neue Verfassung endgültig ab.
    1945 Der Führer der NSDAP, Adolf Hitler, nimmt sich und seiner Ehefrau Eva Braun das Leben. Er entflieht damit der Rechtfertigung seiner Verbrechen. Eine Woche später wird die Kapitulation der Deutschen unterzeichnet.
    1975 Südvietnam kapituliert bedingungslos, damit ist der Vietnamkrieg zu Ende.