Abhörgerät

    Aus WISSEN-digital.de

    ein elektronisches oder elektroakustisches Gerät zum heimlichen Mithören und Überwachen von Gesprächen. Dazu können besondere Anlagen ausgerichtet werden (Richtmikrofon) oder bereits vorhandene werden mit zusätzlichen Miniatursendern ausgestattet (Einbau einer Wanze in ein Telefon). Die Benutzung von Abhörgeräten ist gesetzlich geregelt und nur unter besonderen Auflagen für staatliche Einrichtungen zur Verbrechensbekämpfung erlaubt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.