Aachener Karlspreis

    Aus WISSEN-digital.de

    Preis der Stadt Aachen; wird seit 1950 für besondere Verdienste um die europäische Integration verliehen. In den letzten Jahren z.B. an García Márquez (1993), Vranitzky (1995), Blair (1999), Clinton (2000), die Währung Euro (2002), Giscard d'Estaing (2003), den Präsidenten des Europäischen Parlaments, Pat Cox (2004) und Javier Solana (2007) vergeben.

    Seit 2004 gibt es einen Außerordentlichen Karlspreis der Stadt Aachen; der erste wurde an Papst Johannes Paul II. verliehen.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.