AUTOEXEC.BAT

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: auto execution batch file, deutsch: automatisch ausgeführte Stapeldatei,

    bei jedem Startvorgang des Computers automatisch ausgeführte Stapeldatei im Stammverzeichnis des Startlaufwerks. Die AUTOEXEC.BAT enthält Befehle und Programmaufrufe, über die verschiedene Treiber in den Arbeitsspeicher geladen werden, die für den Betrieb des Rechners notwendig sind; z.B. Tastaturtreiber, Speichermanager, Soundkartentreiber.

    Unter Windows 95 und 98 ist die AUTOEXEC.BAT nicht mehr notwendig, bleibt allerdings für die Steuerung unter DOS ausführbarer Anwendungen erhalten. Seit Windows Millennium existiert die AUTOEXEC.BAT nicht mehr.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Mai

    1815 Der preußische König Friedrich Wilhelm III. verspricht seinem Volk eine Verfassung, um es für die Befreiungskriege gegen Napoleon zu motivieren.
    1882 Die erste Direktverbindung auf Schienen zwischen Italien und der Schweiz wird gefeiert. Die St.-Gotthard-Unterführung, ein 15 Kilometer langer Tunnel durch die Schweizer Alpen, verbindet die Städte Mailand und Luzern.
    1939 Das deutsche Reich und Italien schließen einen Freundschafts- und Bündnisvertrag, den so genannten Stahlpakt".