ARPANET

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Advanced Research Projects Agency Network,

    nach der Militärbehörde der USA benanntes Netzwerk, das 1969 im Zuge des Kalten Krieges gestartet wurde. Hauptziel war damals die Aufrechterhaltung der Kommunikation im Falle eines gegnerischen Atomschlages; das Computernetz sollte auch dann noch funktionsfähig sein, wenn größere Teile davon zerstört wurden. Im Laufe der Zeit wurde das ursprünglich für rein militärische Zwecke geschaffene Netz auch für Wissenschaftler und Forschungseinrichtungen geöffnet, das Militär entwickelte ein getrenntes Netzwerk. Mitte der 80er Jahre entstand aus dem ARPANET das heutige Internet. Der Betrieb des ARPANET wurde 1990 eingestellt.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. Mai

    1521 Kaiser Karl V. erlässt gegen Martin Luther das Wormser Edikt.
    1938 Hitler legt den Grundstein zum Bau des ersten Volkswagenwerks.
    1952 Die Außenminister Dean Acheson (USA), Antony Eden (Großbritannien), Robert Schumann (Frankreich) und Konrad Adenauer (Bundesrepublik Deutschland) unterzeichnen den "Vertrag über die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik und den drei Westmächten", den Generalvertrag. Durch diesen wird das Besatzungsstatut aufgehoben. Die Bundesrepublik soll "gleichberechtigt in die europäische Gemeinschaft eingegliedert" werden.