A/D-Konverter

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Analog/Digital-Konverter,

    ein Gerät zur Umwandlung analoger Eingangssignale in digitale Ausgangssignale durch periodische Messung des als Spannung eintreffenden Analogsignals und Konvertierung der Messwerte in eine entsprechende digitale Codierung. Dieser Vorgang wird als Digitalisierung bezeichnet. Der A/D-Konverter ermöglicht die Umwandlung von analogen Tonsignalen, die beispielsweise mit einem Mikrofon aufgenommen werden, in digitale Samples, die auf einem Datenträger gespeichert werden können. Umgekehrt können diese Samples wieder als Analogsignale über einen Lautsprecher ausgegeben werden.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Januar

    1920 Erste Sitzung des Völkerbundrates.
    1950 Die Bundesregierung beschließt, alle Rationierungen bis auf Zucker zum 1. März aufzuheben.
    1999 In der Nähe von Racak finden OSZE-Mitarbeiter Beweise dafür, dass serbische Polizeieinheiten an 45 Kosovo-Albanern ein Massaker verübt haben.