A. Michael Spence

    Aus WISSEN-digital.de

    US-amerikanischer Ökonom; * 7. November 1943 in Montclair, New Jersey

    Spence promovierte 1972 an der Harvard University in Cambridge, Massachusetts und lehrte anschließend in Harvard und an der Graduate School of Business der Stanford University in Palo Alto, Kalifornien.

    Spence untersuchte in den siebziger Jahren, wie Teilnehmer, denen unterschiedliche Informationen vorliegen (z.B. Verkäufer und Käufer), auf einem Markt operieren. 2001 erhielt er zusammen mit Joseph E. Stiglitz und George A. Akerlof den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften für wegweisende Erkenntnisse über die Funktionsweise von Märkten mit asymmetrischer Information.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Februar

    1905 Gründung des Rotary Clubs.
    1918 Gründung der sowjetischen Roten Armee.
    303 Kaiser Diokletian erlässt ein Edikt zur Christenverfolgung.