24. März

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Liebe, Arbeit und Wissen sind die Quellen unseres Daseins."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 24. März

1948 In Havanna wird das Statut der Internationalen Handelsorganisation (International Trade Organisation - ITO), die Charta von Havanna, unterzeichnet.
1944 Als Vergeltung für ein Sprengstoffattentat auf eine deutsche Polizeikompanie in Rom lässt Adolf Hitler bei den Ardeatinischen Höhlen 335 italienische Geiseln ermorden.
1919 Karl I. von Österreich verzichtet auf die Regierungsausübung und verlässt das Land, damit ist die österreichische Monarchie beendet.


Quadrat rot.jpg Geboren am 24. März

1969 Stephan Eberharter, österreichischer Skifahrer
1963 Torsten Voss, Leichtathlet
1960 Nena, deutsche Popsängerin
1958 Roland Koch, deutscher Politiker
1943 Marika Kilius, deutsche Eiskunstläuferin
1935 Peter Bichsel, schweizerischer Schriftsteller
1930 Steve McQueen, amerikanischer Schauspieler
1927 Martin Walser, deutscher Schriftsteller
1917 Sir John Kendrew, englischer Chemiker
1905 Karl John, deutscher Schauspieler
1903 Adolf Friedrich Johann Butenandt, deutscher Chemiker
1902 Thomas Edmund Dewey, amerikanischer Jurist und Politiker
1897 Carlo Mierendorff, deutscher Journalist und Politiker
1897 Wilhelm Reich, österreichischer Psychoanalytiker
1891 John Knittel, schweizerischer Schriftsteller
1886 Edward Henry Weston, US-amerikanischer Fotograf
1884 Peter Debye, niederländischer Physiker
1855 Olive Schreiner, südafrikanische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin
1835 Josef Stefan, österreichischer Physiker
1834 William Morris, britischer Kunsthandwerker und Kunstschriftsteller
1830 Robert Hamerling, österreichischer Lyriker
1811 Fanny Lewald, deutsche Schriftstellerin
1808 Maria Felicitàs Malibran, spanisch-französische Sängerin
1782 Orest Adamowitsch Kiprensky, russischer Maler und Zeichner
1739 Christian Schubart, deutscher Schriftsteller
1607 Michel Adriaanszoon de Ruyter, niederländischer Admiral
1494 Georgius Agricola, deutscher Mineraloge und Arzt


Quadrat rot.jpg Gestorben am 24. März

809 Harun al Raschid, Kalif von Bagdad
2016 Johan Cruyff, niederländischer Fußballer
2002 César Milstein, argentinisch-britischer Molekularbiologe
1998 Vico Torriani, schweizerischer Sänger, Schauspieler und Entertainer
1977 Conrad Felixmüller, deutscher Maler und Grafiker
1946 Alexander Aljechin, sowjetischer Schachspieler
1919 Franz Metzner, deutscher Bildhauer
1909 John Millington Synge, irischer Schriftsteller
1909 Alfred Messel, deutscher Architekt
1905 Jules Verne, französischer Schriftsteller
1882 Henry Wadsworth Longfellow, amerikanischer Schriftsteller
1881 Friedrich Hecker, deutscher Revolutionär
1875 August Kiß, deutscher Bildhauer
1864 Karl Ernst Claus, russischer Chemiker
1849 Johann Wolfgang Döbereiner, deutscher Chemiker
1844 Bertel Thorvaldsen, dänischer Bildhauer
1801 Paul I. (Russland), russischer Kaiser
1794 Jacques René Hébert, französischer Revolutionär
1654 Samuel Scheidt, deutscher Organist und Komponist
1635 Jacques Callot, französischer Zeichner, Radierer und Kupferstecher
1603 Elisabeth I. (England), englische Königin
1455 Nikolaus V. (Papst), Papst
1381 Katharina von Schweden, schwedische Äbtissin