2. März

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "Die Größe und Weisheit eines Politikers zeigen sich auch daran, wie und wann er geht."

    Quadrat rot.jpg Das geschah am 2. März

    1983 Gegen Marianne Bachmeier wird ein Urteil von sechs Jahren Freiheitsstrafe wegen Totschlags und Verstoßes gegen das Waffengesetz gesprochen, nachdem sie im Gerichtssaal den des Mordes an ihrer Tochter verdächtigen Angeklagten in Selbstjustiz erschossen hat.
    1973 In Paris wird die Schlussakte über die Pariser Vietnam-Konferenz von den Außenministern von zwölf Ländern unterzeichnet. Sie legt die Bedingungen des Waffenstillstandes nieder.
    1956 Der erste Botschafter der Bundesrepublik Deutschland trifft bei der sowjetischen Regierung in Moskau ein.
    1917 Zar Nikolaus II. dankt ab.
    1808 Uraufführung des Lustspiels "Der zerbrochene Krug" von Heinrich von Kleist.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 2. März

    1962 Jon Bon Jovi, US-amerikanischer Rocksänger
    1944 Uschi Glas, deutsche Schauspielerin
    1942 John Irving, amerikanischer Schriftsteller
    1942 Lou Reed, US-amerikanischer Rockmusiker
    1940 Lothar de Maizière, deutscher Politiker
    1937 Abdelaziz Bouteflika, algerischer Politiker
    1931 Michail S. Gorbatschow, sowjetischer Politiker
    1921 Ernst Haas, US-amerikanischer Fotograf österreichischer Herkunft
    1919 Jennifer Jones, US-amerikanische Schauspielerin
    1900 Kurt Weill, deutscher Komponist
    1878 Wander Johannes de Haas, niederländischer Physiker
    1876 Pius XII., Papst
    1859 Scholem Alejchem, sowjetischer Schriftsteller
    1829 Carl Schurz, deutsch-amerikanischer Politiker und Publizist
    1824 Bedrich Smetana, tschechischer Komponist
    1774 Magdalena Gabriela Marchesa di Canossa, italienische Ordengründerin
    1760 Camille Desmoulins, französischer Revolutionär
    1756 Pierre Alexandre Tardieu, französischer Kupferstecher
    1481 Franz von Sickingen, deutscher Reichsritter


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 2. März

    1967 José Martinez Ruiz, spanischer Schriftsteller
    1954 Marianne Weber, deutsche Frauenrechtlerin
    1945 Emily Carr, kanadische Malerin
    1930 D. H. Lawrence, englischer Schriftsteller
    1916 Elisabeth von Rumänien, rumänische Königin und Schriftstellerin
    1895 Ismail Pascha, Vizekönig von Ägypten
    1895 Berthe Morisot, französische Malerin
    1855 Nikolaus I. Pawlowitsch (Russland), russischer Zar
    1835 Franz II. Joseph Karl, österreichischer Kaiser
    1797 Horace Walpole, englischer Schriftsteller
    1788 Salomon Geßner, schweizerischer Maler und Grafiker
    1758 Johann Baptist Zimmermann, deutscher Stuckateur und Maler
    1725 José de Churriguerra, spanischer Bildhauer und Baumeister
    1282 Agnes von Böhmen, Äbtissin