15. November

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Abhängigkeiten? Ja! Durch Liebe, aber nicht durch Furcht."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 15. November

1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.
1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.


Quadrat rot.jpg Geboren am 15. November

1970 Ursula "Uschi" Disl, deutsche Biathletin
1954 Bernard Hinault, französischer Radrennfahrer
1938 Dawn Fraser, australische Schwimmerin
1936 Wolf Biermann, deutscher Lyriker und Liedermacher
1934 Martin Bangemann, deutscher Politiker
1926 Manfred Müller, deutscher katholischer Theologe
1925 Heinz Piontek, deutscher Schriftsteller
1922 Francesco Rosi, italienischer Regisseur
1920 Gesualdo Bufalino, italienischer Schriftsteller
1918 Fausto Coppi, italienischer Radrennfahrer
1907 Claus Graf Schenk von Stauffenberg, deutscher Widerstandskämpfer
1901 Gerhard Leibholz, deutscher Staatsrechtler
1897 Aneurin Bevan, britischer Politiker
1891 Erwin Rommel, deutscher Feldmarschall
1887 Marianne Craig Moore, amerikanische Lyrikerin
1887 Georgia O'Keeffe, amerikanische Malerin
1876 Anna Elisabeth de Noailles, französische Lyrikerin
1874 Richard Schirrmann, deutscher Pädagoge
1872 Hans Dominik, deutscher Schriftsteller
1871 Erich Tschermak, österreichischer Botaniker
1862 Gerhart Hauptmann, deutscher Schriftsteller
1847 Albert Lang, deutscher Maler
1784 Jérôme Bonaparte, König von Westfalen
1757 Jacques René Hébert, französischer Revolutionär
1741 Johann Kaspar Lavater, schweizerischer Theologe, Philosoph und Schriftsteller
1738 Sir Friedrich Wilhelm Herschel, englischer Astronom
1708 William Pitt der Ältere, englischer Staatsmann
1619 Philips Koninck, niederländischer Maler


Quadrat rot.jpg Gestorben am 15. November

1998 Stokeley Carmichael, amerikanischer Politiker
1985 Meret Oppenheim, deutsch-schweizerische Künstlerin
1978 Margaret Mead, Anthropologin und Ethnologin
1976 Jean Gabin, französischer Filmschauspieler
1959 Charles Thomson Rees Wilson, britischer Physiker
1954 Lionel Barrymore, US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur
1921 Eugen Bracht, deutscher Maler
1919 Alfred Werner, schweizerischer Chemiker
1917 Emile Durkheim, französischer Soziologe und Philosoph
1916 Henryk Sienkiewicz, polnischer Schriftsteller
1910 Wilhelm Raabe, deutscher Schriftsteller
1900 Adolf Pichler, österreichischer Schriftsteller
1839 William Murdock, schottischer Ingenieur
1802 George Romney, englischer Maler
1787 Christoph Willibald Ritter von Gluck, deutscher Komponist
1772 Johann Christian Senckenberg, deutscher Mediziner und Naturforscher
1691 Aelbert Cuyp, niederländischer Maler
1670 Johannes Amos Comenius, böhmischer Theologe und Pädagoge
1630 Johannes Kepler, deutscher Astronom
1629 Gabor Bethlen, Fürst von Siebenbürgen
1280 Albertus Magnus, Philosoph, Theologe und Naturforscher
1136 Leopold III. der Heilige (Österreich), österreichischer Markgraf