13. Mai

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Die Menschen werden alt, aber selten reif."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 13. Mai

1992 Das Patentamt in München bestätigt die Erfindung der "Harvard-Krebsmaus".
1989 Auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking beginnen Studenten eine Demonstration für eine Liberalisierung des politischen Systems und demokratische Reformen. Auslöser ist die Trauer über den Tod des ehemaligen liberalen Politikers Hu Yaobang.
1981 Auf Papst Johannes Paul II. wird ein Attentat verübt. Es wird nie genau geklärt, ob es sich wirklich nur um einen Einzeltäter handelt.
1940 Winston Churchill hält seine Regierungserklärung.
1923 In Deutschland wird der Muttertag eingeführt. Der Brauch zur Ehrung der Mutter ist in den USA entstanden und bereits von mehreren Ländern übernommen worden.


Quadrat rot.jpg Geboren am 13. Mai

1950 Peter Gabriel, englischer Rockmusiker
1950 Stevie Wonder, US-amerikanischer Sänger und Songwriter
1944 Uwe Barschel, deutscher Politiker
1941 Senta Berger, österreichische Schauspielerin
1939 Harvey Keitel, amerikanischer Filmschauspieler
1934 Adolf Muschg, schweizerischer Schriftsteller
1914 Gregor von Rezzori, österreichischer Schriftsteller
1914 Joe Louis, amerikanischer Sportler
1907 Daphne du Maurier, britische Schriftstellerin
1903 Reinhold Schneider, deutscher Schriftsteller
1882 Georges Braque, französischer Maler
1857 Sir Ronald Ross, britischer Mediziner
1856 Reinhard Mannesmann, deutscher Industrieller
1856 Peter Henry Emerson, englischer Fotograf
1853 Adolf Hoelzel, deutscher Maler
1840 Alphonse Daudet, französischer Schriftsteller
1804 Alexej Stepanowitsch Chomjakow, russischer Schriftsteller
1804 Daniele Manin, italienischer Patriot und Freiheitskämpfer
1792 Pius IX., Papst
1785 Friedrich Christoph Dahlmann, deutscher Historiker und Politiker
1785 Iwan Graf von Diebitsch-Sabalkanskij, russischer General
1753 Lazare Nicolas Marguerite Graf von Carnot, französischer Politiker, Mathematiker und Schriftsteller
1712 Johann Hartwig Graf von Bernstorff, dänischer Politiker
1699 Marquis von Pombal, portugiesischer Politiker
1642 Johann Schmuzer, deutscher Stukkator und Baumeister


Quadrat rot.jpg Gestorben am 13. Mai

384 Servatius, Bischof von Tongern
1985 Mildred Scheel, deutsche Ärztin
1981 Odd Hassel, norwegischer Chemiker
1971 Hubert von Meyerinck, deutscher Schauspieler
1962 Franz Kline, amerikanischer Maler
1961 Gary Cooper, US-amerikanischer Filmschauspieler
1947 Wilhelm Pinder, deutscher Kunsthistoriker
1943 Erika Gräfin von Brockdorff, Widerstandskämpferin
1933 Paul Ernst, deutscher Schriftsteller
1930 Fridtjof Nansen, norwegischer Forscher und Politiker
1930 Helene Lange, deutsche Pädagogin und Frauenrechtlerin
1918 Wilhelm Launhardt, deutscher Bautechniker
1916 Scholem Alejchem, sowjetischer Schriftsteller
1878 Joseph Henry, amerikanischer Physiker
1832 Georges Baron de Cuvier, französischer Naturwissenschaftler
1759 Lambert Sigisbert Adam, französischer Bildhauer
1619 Johan van Oldenbarnevelt, niederländischer Politiker