12. November

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "Die Erfüllung eines Wunsches zieht immer einen neuen Wunsch nach sich."

    Quadrat rot.jpg Was geschah am 12. November

    1982 Juri Andropow vom Zentralkomitee der KPdSU wird zum Nachfolger des verstorbenen Leonid Iljitsch Breschnew als Generalsekretär der Partei gewählt.
    1964 Eine 14-tägige Besuchsphase für Westberliner in Ostberlin geht zu Ende.
    1957 In Niedersachsen bildet die Deutsche Partei (DP) mit der CDU und SPD eine neue Koalitionsregierung.
    1912 Die Leichen des britischen Polarforschers Robert F. Scott und seiner Begleiter werden am Südpol gefunden.
    1909 "Der Graf von Luxemburg", eine ungarische Operette von Franz Lehár, wird in Wien uraufgeführt.
    1791 Veto König Ludwigs XVI. gegen zwei Dekrete der französischen Gesetzgebenden Versammlung über Emigranten und eidverweigernde Priester.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 12. November

    1961 Nadia Comaneci, rumänische Kunstturnerin
    1945 Neil Young, kanadischer Rock-Musiker
    1939 Dieter Wedel, deutscher Regisseur
    1939 Lucia Popp, österreichische Sängerin
    1929 Michael Ende, deutscher Schriftsteller
    1929 Grace Kelly, US-amerikanische Schauspielerin und spätere Fürstin von Monaco
    1925 Heinz Schubert, deutscher Schauspieler
    1923 Loriot, deutscher Karikaturist, Schriftsteller, Regisseur und Schauspieler
    1915 Roland Gérard Barthes, französischer Literaturwissenschaftler und Essayist
    1910 Kurt Hoffmann, deutscher Filmregisseur
    1908 Hans Werner Richter, deutscher Schriftsteller
    1887 Elisabeth Bergstrand-Poulsen, schwedische Lyrikerin
    1881 Ulrich von Hassell, deutscher Diplomat und Widerstandskämpfer
    1881 Maximilian Reichsfreiherr von Weichs zur Glon, deutscher Generalfeldmarschall
    1866 Sun Yat-sen, chinesischer Politiker
    1866 Sun Yat-sen, chinesischer Politiker und Revolutionär
    1853 Oskar Panizza, deutscher Schriftsteller und Dramatiker
    1842 John William Strutt, 3. Baron von Rayleigh, englischer Physiker
    1840 Auguste Rodin, französischer Bildhauer
    1833 Alexander Porfirjewitsch Borodin, russischer Komponist
    1755 Gerhard Johann David von Scharnhorst, deutscher General und Heeresreformer
    1746 Jacques Alexandre César Charles, französischer Physiker und Flugpionier
    1651 Juana Ines de la Cruz, mexikanische Komponistin und Lyrikerin
    1493 Baccio Bandinelli, italienischer Bildhauer


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 12. November

    1994 Wilma Rudolph, US-amerikanische Leichtathletin
    1986 Erich Koch, deutscher Politiker
    1986 Ria Baran, deutsche Eiskunstläuferin
    1976 Walter Piston, amerikanischer Komponist
    1970 Percy Ernst Schramm, deutscher Historiker
    1969 Liu Shaaqi, chinesischer Politiker
    1968 Lorenz Nieberl, deutscher Bobfahrer
    1948 Umberto Giordano, italienischer Komponist
    1921 Fernand Khnopff, belgischer Grafiker und Maler
    1870 Bogumil Goltz, westpreußischer Schriftsteller
    1869 Johann Friedrich Overbeck, deutscher Maler
    1865 Elizabeth Cleghorn Gaskell, britische Schriftstellerin
    1722 Adriaen van der Werff, niederländischer Maler
    1623 Josaphat Kunzewitsch, Erzbischof von Polock
    1560 Kaspar Aquila, deutscher Theologe
    1555 Stephen Gardiner, englischer Bischof (von Winchester) und Staatsmann
    1202 Knut VI., dänischer König
    1035 Knut II. der Große, dänischer König


    November

    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30