(Karl Wilhelm) Friedrich von Schlegel

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schriftsteller; * 10. März 1772 in Hannover, † 12. Januar 1829 in Dresden

    Friedrich von Schlegel

    Bruder von August Wilhelm Schlegel; Begründer der Literaturwissenschaft; ab 1804 verheiratet mit Dorothea Schlegel; Mitarbeit an verschiedenen Zeitschriften, u.a. "Athenäum", "Teutscher Merkur"; als Ästhetiker, Literaturtheoretiker und -historiker, Dichter und Kritiker geistiger Mittelpunkt der Frühromantik; entwickelte zusammen mit Novalis (in Aphorismen) die romantische Idee von der Universalität der Kunst, u.a. auch "Beiträge zur Kenntnis der romantischen Dichtkunst", 1825).



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. März

    1578 Die englische Königin [[Elisabeth I. (England)<Elisabeth I.]] vergibt erstmals ein Siedlungspatent.
    1945 Die britischen Truppen überschreiten den Rhein.
    1954 Die Sowjetunion erklärt die DDR zum souveränen Staat.